Feldenkrais Methode




Der Physiker Dr. Moshè Feldenkrais (1904 - 1984) entwickelte in jahrzentelanger Forschungsarbeit die weltweite annerkannte Feldenkrais Methode.








Foto SFV


Feldenkrais ist eine somatische Lernmethode, die mit sanft angeleiteter Bewegung die Funktionsfähigkeit des Menschen unterstützt.

Die bewegungsbasierten Lernprozesse fördern Körper und Geist. Selbstwahrnehmung und Körpererfahrung steigern die Bewegungseffizeinz.

Grössere Beweglichkeit, effizeinter Krafteinsatz, bessere Koordiantion, weniger Schmerzen, mehr Leichtigkeit und Stabilität können durch die Stimulation neurologischer Vorgänge erreicht werden.

Feldenkrais kann Wohlbefinden, Kreativität und Vitalität in jedem Lebensalter erhöhen.

image-7029559-Feldenkrais Logo 2.jpg